Allgemein 21. August 2013 at 09:29

Beamer am Bearbeitungszentrum: Konzept für Lehrgänge und Schulungen

Die Maschinenhalle 21.08wird zum Lehrsaal – jedenfalls in der Musterwerkstatt des Aluminium-Systemanbieters Hueck in Lüdenscheid:
Auf dem Tisch vor dem neuen 4-Achs-Stabbearbeitungszentrum SBZ140 steht ein Beamer, der Konstruktionszeichnungen aus der Planungs- und Kalkulationssoftware Hueck-Tec an die Wand hinter dem elumatec-Stabbearbeitungszentrum projiziert. Das Projektionsbild ist von zwei großformatigen Fotos flankiert, die moderne Hochhausfassaden aus Hueck-Profilen zeigen. Mit HueckTec entstehen z.B. Fassaden, Fenster oder Türen. Bei den Konstruktionen ermittelt HueckTec die Bearbeitungsdaten und gibt diese in einem maschinen-unabhängigen Dateiformat weiter. Mit wenigen Mausclicks wird dann das komplette Bearbeitungsprogramm für die Zielmaschine erstellt. In der Hueck-Musterwerkstatt kann dieser  clevere Datenfluss nun jedem Kunden schnell und anschaulich demonstriert werden.

Wählen sie bitte eine Sprache, um den gesamten Bericht zu lesen(pdf):

Deutsch